Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personen­bezoge­nen Daten möglich. Für die Nutzung ein­zelner Services unserer Seite können sich hierfür abwei­chende Regelun­gen ergeben, die in diesem Falle nach­stehend geson­dert erläutert werden. Ihre personen­bezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) wer­den von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutz­rechts verar­beitet. Daten sind dann personen­bezogen, wenn sie ein­deutig einer bestimmten natür­lichen Person zuge­ordnet werden können. Die rechtlichen Grund­lagen des Daten­schutzes finden Sie im Bundes­daten­schutzgesetz (BDSG) und dem Tele­medien­gesetz (TMG). Nach­stehen­de Regelungen infor­mieren Sie inso­weit über die Art, den Umfang und Zweck der Erheb­ung, die Nut­zung und die Ver­arbeitung von personen­bezogenen Daten durch den An­bieter

headspace pr GmbH & Co. KG
Zum Gipelhof 5
60594 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 962 444 20
Telefax: +49 69 962 444 210
E-Mail: info@headspace-pr.com

Datenschutzbeauftragter
Alexander Bohlinger

Wir weisen darauf hin, dass die internet­basierte Daten­übertragung Sicherheits­lücken aufweist, ein lücken­loser Schutz vor Zu­griffen durch Dritte somit un­möglich ist.

Cookies
Wir verwenden auf unserer Seite sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres An­gebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internet­auftritt und unsere Angebote zu opti­mieren. Es handelt sich dabei zumeist um sogenannte »Session-Cookies«, die nach dem Ende Ihres Be­suches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automa­tisch wieder zu er­kennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informa­tionen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zu­gang auf unsere Seite zu ermögli­chen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Ein­stellung Ihres Browsers ver­hindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funk­tionen unserer Website voll­umfänglich nutzen können.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version

- verwendetes Betriebssystem

- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

- Webseite, die Sie besuchen

- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angege­benen personen­bezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rück­schlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statis­tischen Zwecken ausge­wertet, um unseren Internet­auftritt und unsere Angebote opti­mieren zu können.

Kontaktaufnahme
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglich­keit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontakt­formular in Verbin­dung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bear­beitung seiner Kontakt­aufnahme gespeichert. Eine Weiter­gabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erho­benen Daten mit Daten, die möglicher­weise durch andere Kompo­nenten unserer Seite erho­ben werden, erfolgt eben­falls nicht.

Einsatz von Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Wir setzen auf unserer Seite Google Analytics, einen Webanalyse­dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nach­folgend »Google« ein. Google Analytics verwendet sogenannte »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und hier­durch eine Analyse der Be­nutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informa­tionen, beispiel­sweise Zeit, Ort und Häu­figkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert.

Wir verwen­den auf unserer Webs­ite Google Analytics mit einer IP-Anonymisierungs­funktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon inner­halb von Mit­gliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Ab­kommens über den Europäischen Wirtschaft­sraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informa­tionen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszu­werten, um Reports über die Website­aktivitäten für uns zusammen­zustellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Internet­nutzung verbundene Dienst­leistungen zu er­bringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenen­falls an Dritte übertragen, sofern dies gesetz­lich vorge­schrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beiten.

Google wird, nach eigenen Anga­ben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbin­dung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Ein­stellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollum­fänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungs­option an, welche Ihnen mehr Kon­trolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verar­beitet werden. Sollte Sie diese Option akti­vieren, werden keine Informa­tionen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Akti­vierung ver­hindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereit­gestellten Deaktivierungs­option sowie zu der Akti­vierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgen­den Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Einsatz von Google Maps
Wir setzen auf unserer Seite die Kompo­nente »Google Maps« der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend »Google«, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente »Google Maps« wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der An­zeige der Seite, auf der die Komponente »Google Maps« integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verar­beiten. Dieses Cookie wird im Regel­fall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbei­tung Ihrer Daten nicht einver­standen sind, so besteht die Möglich­keit, den Service von »Google Maps« zu deakti­vieren und auf diesem Weg die Über­tragung von Daten an Google zu ver­hindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deakti­vieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die »Google Maps« nicht oder nur einge­schränkt nutzen können.

Die Nut­zung von »Google Maps« und der über »Google Maps« erlangten Informa­tionen erfolgt gemäß den Google-Nutzungs­bedingungen http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie der zusätzlichen Geschäfts­bedingungen für »Google Maps« https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Einsatz von Facebook-Komponenten
Wir setzen auf unserer Seite Kompo­nenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Service der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Kompo­nente ausgestattet ist, veranlasst diese Kompo­nente, dass der von Ihnen verwen­dete Browser eine entspre­chende Dar­stellung der Kompo­nente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internet­präsenz gerade durch Sie besucht wird.

Wenn Sie unsere Seite aufrufen und während­dessen bei facebook eingeloggt sind, erkennt facebook durch die von der Kompo­nente gesammelte Infor­mation, welche konkre­te Seite Sie besuchen und ordnet diese Infor­mationen Ihrem persönlichen Account auf facebook zu. Klicken Sie z.B. den »Gefällt mir«-Button an oder geben Sie entspre­chende Kommen­tare ab, werden diese Informa­tionen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf facebook über­mittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Informa­tion, dass Sie unsere Seite besucht haben, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unab­hängig davon, ob Sie die Kompo­nente anklicken oder nicht.

Wenn Sie diese Über­mittlung und Speiche­rung von Daten über Sie und Ihr Ver­halten auf unse­rer Web­seite durch facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei facebook aus­loggen und zwar bevor Sie unsere Seite besu­chen. Die Datenschutz­hinweise von facebook geben hierzu nähere Informa­tionen, insbeson­dere zur Erhe­bung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Ihren dies­bezüglichen Rech­ten sowie zu den Einstellungs­möglich­keiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Eine Übe­rsicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Einsatz von Instagram
Wir setzen auf unserer Website den Dienst Instagram ein. Instagram ist ein Service der Instagram Inc. Durch den eingebundenen »Insta«-Button auf unsere Seite erhält Instagram die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internet­auftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Insta­gram diesen Besuch auf unserer Seite Ihrem Instagram -Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des »Insta«-Buttons über­mittelten Daten werden von Instagram gespei­chert. Zu Zweck und Umfang der Daten­erhebung, deren Verar­beitung und Nutzung sowie Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungs­möglich­keiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie weitere Informa­tionen in den Instagram -Datenschutz­hinweisen, die Sie über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen können.

Um zu verhin­dern, dass Instagram den Besuch unserer Seite Ihrem Instagram-Konto zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch un­serer Seite von Ihrem Instagram-Account ab­melden.

Einsatz von Google Adwords
Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool »Google Adwords« ein. Im Rahmen dessen verwen­den wir auf unserer Website den Analysedienst »Conversion-Tracking« der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend »Google«. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Text­dateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sogenannte »Conversion- Cookies« verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besu­chen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzei­gen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der »Conversion-Cookies« einge­holten Infor­mationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamt­anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jewei­ligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über »Google Adwords« Werbende erhalten jedoch keinerlei Informa­tionen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der »Conversion-Cookies« durch eine entsprechen­de Einstellung Ihres Browsers verhin­dern, etwa per Browser-Einstellung, die das automa­tische Setzen von Cookies generell de­aktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain »googleadservices.com« blockiert.

Die dies­bezügliche Datenschutz­erklärung von Google erhalten Sie unter nach­folgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

Auskunft / Widerruf / Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundes­daten­schutz­gesetzes bei Fragen zur Erhe­bung, Verar­beitung oder Nutzung Ihrer personen­bezogenen Daten und deren Berich­tigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Ein­willigung unent­geltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berich­tigung falscher Daten oder Löschung personen­bezogener Daten zusteht, sollte diesem An­spruch keine gesetzliche Auf­bewahrungs­pflicht entgegenstehen.